Ośrodek Konferencyjno-Edukacyjny

Uniwersytetu Szczecińskiego

Kulice
Ku przyszłości

Inauguracja ośrodka US
11 marca 2016 r.

Akademia rodzica
i nauczyciela

Zapraszamy na całodniowe
warsztaty dla rodziców
i nauczycieli

Najnowsze informacje

    • 10 MAI 21
    • 0

    Neuigkeiten aus der Baustelle in Schwedt/Oder

    Das Stadtmuseum Schwedt/Oder und die Universität Szczecin arbeiten gemeinsam an dem Projekt „Entdeckung des gemeinsamen Kulturerbes durch Erleben der Regionalgeschichte – Vermittlung des Wissens, Erfahrungsaustausch, Einbeziehung der Einwohner des Grenzraumes, Steigerung der touristischen Attraktivität“. Das deutsch-polnische Begegnungsprojekt wurde durch die Corona-Pandemie spürbar ausgebremst, trotzdem sind die europäischen Spuren im Schwedter Stadtgebiet bereits deutlich sichtbar. Auf

    • 16 APR 21
    • 0
    Fortschritte bei der Renovierung des Herrenhauses in Kulice

    Fortschritte bei der Renovierung des Herrenhauses in Kulice

    Mit dem Wintersende sind die Renovierungsarbeiten am historischen Herrenhaus in Kulice intensiver geworden und gehen langsam zu Ende. Dies sind jedoch nicht alle Änderungen in unserem Zentrum. Darüber werden wir demnächst informieren. Unten ein Fotobericht von den Fortschritten der Renovierungsarbeiten im Rahmen des INT 161 Projekts Kulice – Schwedt  Entdeckung des gemeinsamen Kulturerbes durch Erleben

    • 09 APR 21
    • 0
    Wir trauern um Herrn Prof. Dr. hab. Edward Włodarczyk

    Wir trauern um Herrn Prof. Dr. hab. Edward Włodarczyk

    Wir trauern um Herrn Prof. Dr. hab. Edward Włodarczyk (1946-2021) Rektor der Universität Szczecin in den Jahren 2012-2020, der am 7. April 2021 verstorben ist. Wir haben einen hoch geschätzten Wissenschaftler, hervorragenden Lehrer und Experten für Pommern Geschichte verloren, der seit 1992 beruflich mit der Universität Szczecin verbunden war. Seine hervorrvorragende Persönlichkeit und bedeutenden Leistungen

    • 01 MRZ 21
    • 0
    Neuigkeiten von der Baustelle bei unserem Projektpartner Stadt Schwedt

    Neuigkeiten von der Baustelle bei unserem Projektpartner Stadt Schwedt

    Neuigkeiten von der Baustelle Rundum hat das historische Schwedter Synagogen-Fundament bereits eine schützende Hülle aus Holz bekommen, nun sind die Bodenelemente an der Reihe. Nachdem alle Pflastersteine exakt vermessen und kartiert wurden, konnte der Boden vorsichtig angehoben werden. Der Untergrund wurde im Anschluss begradigt und aktuell werden die alten Steine neu verlegt. Bild 1: Handwerker